Bild


Die Ursachen

"Warum gerade Ich?" waren glaube ich meine ersten Worte nach der Diagnose. Und diese Frage stellen sich bestimmt viele, daher möchte ich die Frage hier nun beantworten. Zu allererst ist auf jeden Fall zu sagen das NIEMAND der an dem Diabetes Typ 1 erkrankt eine Schuld daran trägt! Falls irgendwo etwas anderes steht, dann ist entweder von dem Typ 2 die Rede oder es ist schlichtweg eine Fehlinformation! Die Ursachen der Krankheit muss man für die einzelnen Typen einzeln erläutern. Bei dem Diabetes Typ 1 is die Ursache noch relativ ungeklärt, sicher ist nur, das durch eine Fehlleitung des Immunsystems die Körpereigenen Inselzellen (das sind die Zellen der Bauchspeicheldrüse, die das Insulin produzieren) angreifen und zerstören. Dies führt zu einem Insulinmangel und der Körper kann aufgenommenen Zucker nicht mehr verwenden, das bedeutet, der Zucker verweilt im Blut und wird teilweise über den Urin abgegeben, wodurch auch der Name "Diabetes mellitus" also "honigsüßer Durchfluss" Zustanden kommt, konnte doch der Diabetes in früheren Zeiten lediglich durch den süßlichen Geschmack des Urins festgestellt werden. Auf meiner anderen Webseite Der-Diabetes-Typ.de schreibe ich noch mehr über den Diabetes.

Impressum Haftungsausschluss Partner